WIEDERVERKÖRPERUNG | In diesem Themenbereich finden Sie Beiträge und Erzählungen, deren Fokus auf die Thematik der Reinkarnation bzw. Wiederverkörperung ausgerichtet ist.

20.02.2018

Der wiedergeborene Kaspar Hauser

Guten Morgen liebe Freunde/Innen, 

Gestern lief seit langem wieder einmal das Bild von Kaspar Hauser über meinen Bildschirm und ich begann mich für seine Geschichte zu interessieren und las kurz bei Wikipedia hinein.  
 
https://de.wikipedia.org/wiki/Kaspar_Hauser

Da liest man, dass darüber gemunkelt wurde, dass er ein Kind aus höchsten adeligen Kreisen aus dem Hause Baden womöglich war, welchem man sich entledigen wollte. Heute behauptet man, dass man dies alles wissenschaftlich überprüft hat und zu dem Ergebnis kam, dass dies nicht stimme.  

Ich für mich weiß jedoch, dass sich die Wissenschaftler geirrt haben, denn Kaspar Hauser stammte auch damals aus höchsten Adelskreisen ab, nur war er ein uneheliches Kind, dessen man sich entledigen wollte, damit es zu keinen Nachfolgeprobleme käme, ohne es jedoch umzubringen. 

Wie ich zu dieser Behauptung komme? Die Bestätigung finden wir darin, dass der wiedergeborene Kaspar Hauser heute Ministerpräsident von Baden-Wüttemberg ist. Ginge es nach der heutigen Geschichtsforschung, die davon ausgeht, dass Kaspar Hauser ein Kind aus sozial niedriger Schicht war, dann wäre er in dieser Verkörperung niemals der Ministerpräsident von Baden-Württemberg geworden. 
Glauben Sie nicht alles der Wissenschaft, sondern in 90% der Fälle sind Legenden wahr. 

Blicken wir noch weiter zurück, dann stellen wir fest, dass er heute wieder in seinem ehemaligen Reich regiert, dessen Landesvater er als Eberhard I. von Urach war. 
 
Bildquelle: © Olaf Kosinsky Olaf Kosinsky2017-09-17 Winfried Kretschmann by Olaf Kosinsky-3CC BY-SA 3.0 DE

Ich denke jetzt versteht ein jeder, weshalb Kretschmann nicht wie ein typischer Grüner denkt und sich weltanschaulich näher bei der CDU bewegt als bei den Grünen.

Ein kleiner Beweis für meine Aussage, dass er Kaspar Hauser war, finden wir auch darin, dass seine heutige Frau Gerlinde Kretschmann, damals der Religionsphilosoph Georg Friedrich Daumer war, der sich liebevoll um Kaspar Hauser gekümmert hat.
So jemand vergessen wir nicht, denn wer uns liebt und sich um uns sorgt, den lieben und ehren auch wir, sodass wir mit ihm wieder zusammen sein wollen. Es ist also eine wirkliche Liebesbeziehung zwischen den Beiden, wenn man die Geschichte aus ihren früheren Verkörperungen kennt. 
 
Bildquelle: Stuttgarter Zeitung 
https://www.baden-wuerttemberg.de/?id=3617 


Hier noch ein Link zu Georg Friedrich Daumer. https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Friedrich_Daumer

Niemand wird zufällig Ministerpräsident seines Landes und hat gerade in dieser Verkörperung einmal Glück ganz nach oben zu kommen. Wir verkörpern genau zu dem Zeitpunkt, der uns aufgrund unserer früheren Leistungen und Interessen bestimmt ist. Darüber wacht die göttliche Vorsehung, denn die ist im Gegensatz zum Mensch wirklich gerecht.  

Wer nur diese letzten Zeilen in ihrer vollen Tragweite philosophisch und gesellschaftspolitisch wirklich versteht, der versteht, dass jegliche links-liberale politische Anschauung zur Einwanderung ein vollkommener Irrtum ist und der Menschheit nur schaden zufügen kann. Jeder Mensch ist absolut einzigartig und selbst für sein Schicksal verantwortlich, welches er durch seine Leistungen und Tugenden bestimmt. Die Bestimmung durch unsere Wiederverkörperung, also durch unser Horoskop und die Eltern, die Nation, Sprache und Religion ist zutiefst gerecht. Jeder wird dort geboren, wo er hingehört (mit seltenen Ausnahmen). 

Der Gleichheitsgedanke, der allen sozialdemokratischen philosopschen Bestrebungen zugrunde liegt, ist nicht wahr, denn nicht einer von uns ist gleich wie der Andere und soll es auch niemals werden. Deswegen gibt es selbst in der juristischen Praxis nicht einmal eine Gleichheit vor dem Gesetz, denn der Richter beurteilt nicht nur die Tat alleine, um den Strafrahmen zu bestimmen, sondern auch den Menschen dahinter und dessen Absichten. 

Bildquelle: © Olaf Kosinsky Olaf Kosinsky2017-09-17 Winfried Kretschmann by Olaf Kosinsky-3CC BY-SA 3.0 DE

http://www.bad-urach.de/Bad-Urach/Geschichte/Graf-Eberhard

https://de.wikipedia.org/wiki/Eberhard_I._(W%C3%BCrttemberg,_Herzog)
 


Was wir jedoch tun müssen, damit unsere Gesellschaft funktioniert, um sich möglichst homogen und harmonisch zu entwickeln, ist dafür zu sorgen, dass unsere einheimischen Kinder nicht viel zu früh in den Kitas aufwachsen, sondern in der jeweiligen Familie, um von den eigenen Eltern geprägt zu werden und nicht von femden Menschen erzogen zu werden, die an den Universitäten mit Genderdenken usw. verbildet wurden.
Umgekehrt gilt dies natürlich für Einwanderer, die müssen lernen sich hier wirklich zu integrieren und unsere Sprache zu sprechen und unsere Kultur anzunehmen, wenn Sie ein echter Teil unserer Gesellschaft werden wollen. Sonst haben Sie hier bei uns nichts verloren, weil Sie durch die Bildung einer Gegengesellschaft Unfrieden in unserer Nation in der Bevölkerung erzeugen. Die Politiker hätten dann die Verantwortung dafür zu übernehmen, dass Sie unser Land wieder verlassen müssen. Sich nicht zu integrieren darf von unserer Gesellschaft und den Politikern auf keinen Fall toleriert werden. 

Wer die Gesetze und Gerechtigkeit der Wiederverkörperung versteht, der versteht auch, dass diese Gesetzmäßigkeiten ganz klar gegen offene Grenzen und eine zügellose Einwanderungspolitik sprechen. Jeder Europäer, der hier geboren worden ist, hat dafür etwas geleistet, dass seine Ahnen und Vorfahren Europäer waren. Er selbst wird nur deswegen hier geboren, weil er in seinen früheren Verkörperungen zur Entwicklung unserer Kultur und Gesellschaft durch sein Wirken etwas beigetragen hat. Er gehört verdienter Weise zu uns. 
Nur so jemand, der etwas dafür geleistet hat, steht es aus Sicht der göttlichen Ordnung und Gerechtigkeit zu, hier in Europa wiedergeboren zu werden und hier zu leben. Es gibt Ausnahmen, in welchen es geboten ist zu helfen.
Wer jedoch die historische Ordnung durch willkürlich hervorgerufene Völkerwanderungen und beabsichtigte Islamisierungen unseres Europas zerstört,  der beschwört einen furchtbaren Krieg herauf, denn er zerstört die göttliche und gerechte Ordnung.  
(Frank Felber) 

 P.S: Ich freue mich über den Kauf eines meiner Produkte, oder eine Spende für meine Arbeit. DANKE

 

Link kopieren

23.08.2019

Warum Liz Hurley mit einem Inder verheiratet war

Für diesen Artikel benötigen Sie ein Abo! Abo kaufen Login

19.08.2019

Wiederverkörperung des Tages

Für diesen Artikel benötigen Sie ein Abo! Abo kaufen Login

17.08.2019

Landkarte der Wiederverkörperung

Für diesen Artikel benötigen Sie ein Abo! Abo kaufen Login

16.08.2019

Meine persönlichen Erfahrungen mit Anthroposophen

Für diesen Artikel benötigen Sie ein Abo! Abo kaufen Login

14.08.2019

Auf Rahovarts Spuren

Für diesen Artikel benötigen Sie ein Abo! Abo kaufen Login

11.08.2019

Wenn dein Geist zu einem Scheinwerfer wird

Für diesen Artikel benötigen Sie ein Abo! Abo kaufen Login